Veröffentlicht in Allgemein, Angst, Arztbesuche & Klinikaufenthalte, Auszeit, Denkarium, Fragen an das Leben, Gedanken, Krankheit & Leben, Lebe/Liebe/Lache, Leben eben, Nähkästchen, persönlicher Senf, Porphyrie

Nachwehen

Lange herrschte hier Stille. Von einigen Seiten hörte ich Sorgen, doch die meisten merkten über Twitter, dass ich lebte und es mir mit einigen Höhen und Tiefen gelang mich langsam wieder im Leben einzurichten. Nur Bloggen dafür fehlten die Ressourcen. Mal fehlte die Kraft, die Zeit, die Lust, die Worte, mal auch alles.

Wie hier zu lesen war startete 2017 nicht sonderlich gut für mich. 2 Klinikaufenthalte in kurzer Zeit, Lähmung der Beine, Rollstuhl, Sepsis( Blutvergiftung), septischer Schock, beinahe nicht überlebt und und und.  „Nachwehen“ weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht in Fragen an das Leben

Gesellschaftsphänomen, Rudelverhalten oder was?

Für diesen Artikel viel mir nicht so recht eine Überschrift ein. Ich versuche erst einmal zu erklären. Mir ist in letzter Zeit beim lesen vieler Blogartikel und auch bei meinen eigenen Artikeln und sonstigem Handeln etwas aufgefallen. Wir fragen uns was denken andere über mein Handeln, über meine Meinung, mein Art mein Leben zu leben? Verliere ich Sympathien wenn ich dieses oder jenes tue? Mit wie viel Angriff, Ablehnung oder sonstigem muss ich rechnen wenn ich dieses oder jenes Sage oder Mache? Klar zum einen streben wir in gewisser Weise nach Anerkennung, Lob und Zuneigung. „Gesellschaftsphänomen, Rudelverhalten oder was?“ weiterlesen