Veröffentlicht in Alltag, Denkarium, Lebe/Liebe/Lache, Leben eben, persönlicher Senf, Studium, Träume

Sturmwarnung 

Seit dem ersten Teil der Erste Hilfe Reihe war es still hier. Eine neue Ausgabe ist fast fertig in der Pipeline. Doch es fehlt noch ein Unterpunkt und mir gerade die Muße. Außerdem brauche ich meinen Blog heute mal wieder als mein Denkarium.  Wir haben Juni und bewegen uns mit Riesenschritten auf Haukes Geburtstag zu. Dieses Jahr wäre er 30 geworden. Ein ganz komischer, besonderer Nichtgeburtstag.

Zur Zeit bin ich regelrecht dankbar, dass die Uni mich so fordert. Ich wünsche mir einen Tag zum durchatmen. Im Moment bin ich ständig mit Vorbereiten, Nachbereiten,Lernen,Zusammenfassen, Referaten,Vorträgen und so weiter beschäftigt. Manchmal wünsche mir ein wenig Auszeit. Ich liebe das was ich tue,nur manchmal finde ich es schwer den richtigen Schwerpunkt und Fokus zu setzen. „Sturmwarnung „ weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein, Denkarium, Familie, Gedanken, Lebe/Liebe/Lache, Nachts, Schnipsel, Worte

Liebe in Sicht äh Land!

Ich bin wie immer zu spät dran. Eine Eigenschaft die ich überhaupt nicht leiden mag. In vielen Bereichen ist es auch gar kein mir zugehöriges Attribut. Geht es in letzter Zeit jedoch darum irgendwo noch einen Zeitpuffer zu haben scheitere ich im Moment gnadenlos. Ich stehe dazu und es nervt mich trotzdem. Auf der anderen Seite zeigt es einfach wie leer die Reserven gezogen sind und wie sehr ich nur noch von Ereignis zur Ereignis und von Verpflichtung zu Verpflichtung hetze. Mit mir häufig der Chaosking. Die Nervenkostüme bei beiden bis zum zerreißen gespannt und oftmals reicht schon eine Kleinigkeit und eine Nervensaite reißt. Es kracht und scheppert häufig im Augenblick. „Liebe in Sicht äh Land!“ weiterlesen